September, 2022

17SEP09:0012:00Wasserlebniswanderung zum Freibacher Stausee

Event Details

Das am Hochobir gewonnene Eisenerz wurde im Freibachtal verarbeitet. Noch gegen Ende des 19. Jh. Gab es Wasserräder um Eisenhämmer anzutreiben, mehrere Sägewerke und zahlreiche Mühlen. Die Wälder wurden bis in die Felsregionen für die Holzkohleproduktion geschlagen, welche für die Verhüttung des Eisenerzes notwendig waren. Entlang dieses Baches wandern wir Richtung Freibacher Stausee und genießen die kühle Frische entlang dieses geschichtsträchtigen Baches.

SCHWIERIGKEITSGRAD: Leicht

WANN: 19. Juli | 17. September

DAUER: 9:00 – 12:00 Uhr

GEHZEIT: 3 Std.

STRECKENLÄNGE: 4,4 km  | HÖHENMETER: 150 hm

KOSTEN: 20,00 €

TREFFPUNKT: Gasthaus Terklbauer, Freibach 1, 9170 Zell

ANMELDUNG: Bis 15.00 Uhr am Vortag von der Wanderung!
t:
+43 42 38 82 39 226 | e: office@geopark-karawanken.at

Mehr

Zeit

(Samstag) 09:00 - 12:00

Standort

Gasthaus Terklbauer, Freibach 1, 9170 Zell

No Comments

Post A Comment

Geopark Karawanken
X